Verwechslungsgefahr: Signatur Fahrradtaschen Regensburg?

In letzter Zeit findet unser kleines Unternehmen auch abseits der Weiten des Internets statt. 

Wer hätte es gedacht, aber wir machen auch offline ab und zu eine ganz gute Figur.

Daher suchen mehr und mehr Menschen, die aus Zeitungen oder Gesprächen von uns erfahren haben, nach unseren Fahrradtaschen, um sich die ganze Sache dann mal genauer anschauen zu können.

Leider kommt es dabei häufig zu kleineren Missverständnissen, die dann dazu führen, dass unser Shop nicht gefunden werden kann. 

sicnature - ein recht ungewöhnlicher Name.
Ich möchte in aller Kürze nochmal erklären, wie wir auf den Namen gekommen sind.

Gegründet haben wir im bayrischen Regensburg mit dem Ziel, die hochwertigsten und einzigartigsten Fahrradtaschen zu verkaufen, die die Welt je gesehen hat. 

Wir wussten damals schon, aus welcher Region wir die Taschen beziehen können, und wollten die Region mit unserem Markennamen verknüpfen. 

Der ungarisch-sprachige Teil Transsilvaniens, das so genannte terra sicolorum, war uns wichtig, weil das die Heimat unserer Mitgründers Attila war. 

sic könnte auch aus dem Lateinischen kommen und so! bedeuten. Wie ihn: So geht es! Nature, selbsterklärend, steht für Nachhaltigkeit und Natürlichkeit. 

(Übrigens stammt der Name gar nicht von uns, sondern von meiner Freundin, die in der Hinsicht vielleicht ein wenig kreativer ist als wir drei :)

Was uns damals als der göttlichste Markenname erschien, stellt uns mittlerweile vor ein paar Herausforderungen. 

Ich hab mir mal angeschaut, mit welchen Suchbegriffen Besucher auf unsere Seiten kommen.

Häufig sind es folgende: 

Signatur Regensburg, signatur Fahrradtaschen, signatur Leder

oder dann die englische Variante

Signature Regensburg, signature Fahrradtasche, signature Leder

 

Die phonetische Nähe zwischen sicnature und signature ist für uns ganz wundervoll. Unsere Taschen sind Signature Taschen! Sie sind die besten Fahrradtaschen, die man käuflich erwerben kann. Sie sind eine absolute Signature Collection! Nur halt eben mit c. 

Was können wir also tun, damit wir auch von Besuchern gefunden werden, die offline von uns hören und vielleicht nicht wissen, dass unsere Marke wie signature geschrieben wird nur eben mit c?

Der Blogeintrag ist schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Wir werden in Zukunft dafür sorgen, dass wir die Keywords auch in diese Richtung mit in unser Repertoire aufnehmen, um unsere Kunden damit besser abzuholen.

Es ist schön zu sehen, dass wir auch allein durch Word of Mouth Verkäufe erzielen können. Jetzt müssen wir nur noch gefunden werden.